Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lafi tari jag – Wort aus Asche

10, Mai 2023 | 19:00 - 20:15

Kostenlos

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „verbrannt & verbannt“ zur Erinnerung an die schmachvolle Bücherverbrennung im Mai 1933 in Köln und überall in Deutschland lädt der Rom e. V. Köln zu einer Lesung mit Musik ins Bürgerzentrum Ehrenfeld ein:

Nedjo Osman ist Schauspieler und Dichter und spricht in seinen Gedichten über die Seele seines Volkes, die von den bitteren Lehren der Geschichte gezeichnet ist. Dazu spricht er Monologe aus seinem Stück „Mit eigener Stimme“, welches im Theater TKO in Köln uraufgeführt wurde. Ruzdija Sejdovic liest seinen Text „Asche von Gedanken, die nicht einmal aufgeschrieben werden konnten“ und Jovan Nikolic fragt: „Brennen Manuskripte wirklich?“

Jovan Nikolic aus Serbien
Nedjo Osman aus Nordmazedonien
Ruzdija Russo Sejdovic aus Montenegro

 

 

 

 

 

 

Details

Datum:
10, Mai 2023
Zeit:
19:00 - 20:15
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Rom e.V. Köln
Phone
0221 2786075
Email
info@romev.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Bürgerzentrum Ehrenfeld
Venloer Straße 429
Köln-Ehrenfeld, 50825
Google Karte anzeigen